Einschulung 2014

Am 17.09.13 war es so weit.19 Ittersbacher Erstklässler und sieben Kinder der Eingangsklasse der Schwarzwaldschule wurden gemeinsam eingeschult. Zunächst versammelten sich die Kinder, Eltern, Verwandte und Freunde, sowie die Erzieherinnen vom Kindergarten und die Lehrer/innen in der evangelischen Kirche Ittersbach. Im Rahmen des liebevoll gestalteten Gottesdienstes wurden die Kinder vom Kindergarten in die Obhut der Schulen übergeben. Im Anschluss trafen sich dann alle in der Aula der Grundschule, wo die Erstklässler von der Schulgemeinschaft mit einem tollen Programm aus Liedern und Geschichten aufgenommen wurden. Das Programm wurde von Grundschule und Förderschule gemeinsam einstudiert und aufgeführt. Nach den kurzen Ansprachen der Schulleitungen hatten die aufgeregten Kinder ihre erste Schulstunde, während alle anderen Anwesenden bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch kommen und sich kennenlernen konnten. Um 12.00 Uhr war dann ein spannender erster Schultag vorbei und die Kinder und ihre Familien konnten zum feiern nach Hause gehen. Dieses Jahr wurde der Kuchenverkauf von den Eltern der vierten Klassen organisiert. Die Einnahmen werden für den Schullandheimaufenthalt beider Klassen in Forbach verwendet. Die „Großen“ der Schwarzwaldschule boten ausserdem noch Apfelsaft an, der bei den  sommerlichen Temperaturen gerne getrunken wurde. Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die geholfen oder einen Kuchen gespendet haben, sowie allen am Gottesdienst und Einschulungsfeier beteiligten Kolleginnen und Kollegen.

DSC_0719 DSC_0726